Sonderbeschaffungen

Einmalige Bedarfe von Nicht- Standard/Katalogartikeln sind in der Regel mit hohem zeitlichen und organisatorischen Aufwendungen verbunden. Oftmals müssen dabei verschiedene, potentielle Lieferanten in den Gesamtprozess integriert werden. Um auch bei diesen Beschaffungsvorgängen Ihre internen Resourcen zu entlasten, unterstützen wir Sie dabei durch verschiedene Aspekte:

  • Durchführung von Freitext- und Einmalbeschaffungen auf Basis bestehender Kontrakte und Lieferantenbeziehungen
  • Abwicklung im 1-Kreditoren Modell, auf Wunsch IT-gestützt bzw. integriert
  • Vollständige Prozessbegleitung von der Bedarfsdefinition bis zur vorkontierten Faktura
  • Optimierung von Versand und Logistik, auch durch die Möglichkeit, Transporte zu kombinieren